Home | Forum | Kontakt | Impressum  
   

Autor Thema: Französich lernen per Fernlehrgang?  (Gelesen 7313 mal)

ghostwriter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Französich lernen per Fernlehrgang?
« am: 2011-07-18, 06:04 »
Würde sehr gerne meine Französischkenntnisse auffrischen und um einiges verbessern und habe dabei an einen Fernlehrgang gedacht.
Lässt sich einfach besser mit meinen Arbeitszeiten vereinbaren.

Nun würde ich gerne wissen, ob schon jemand einen Sprachlehrgang Französisch gemacht hat und mir eventuell etwas darüber sagen kann?
Gerne auch mit Schulempfehlung, da ich da auch noch sehr unschlüssig bin.

m.schurz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Französich lernen per Fernlehrgang?
« Antwort #1 am: 2011-07-19, 08:51 »
Guten Morgen.

Ich habe in Verbindung mit einem kleinen Frankreichurlaub den Lehrgang Französich-Grundkurs bei der Fernakademie gemacht und war sehr zufrieden. Auch wenn es sich hierbei "nur" um einen Grundkurs gehandelt hat, war eine Studiendauer von 9 Monaten angesetzt. Erst dachte ich, dass es etwas lang war, aber letztendlich hat sich jeder Monat gelohnt und ich konnte einen schönen Urlaub in Frankreich verbringen ohne dabei Probleme mit der Verständigung zu haben.
Soweit ich weiß, bietet die Fernakademie auch einen Volllehrgang Französich an, dieser dauert jedoch meine ich 12 Monate.

M.Schurz

 

Kontakt | Über uns | Datenschutz | Nutzungsbedingung | Impressum

® Alle Markennamen, Warenzeichen sowie eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer
rechtmässigen Eigentümer und wurden nur für die Beschreibung der Waren auf dieser Seite übernommen.

© fernstudium-infothek.de (2010)