Home | Forum | Kontakt | Impressum  
   

Autor Thema: Seminar im Fernlehrgang, darf ich den Urlaub nutzen?  (Gelesen 11276 mal)

Mariechen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Hi,
bei vielen Fernlehrgängen sehe ich immer wieder, das dort auch Seminare abgehalten werden müssen. Mal liegen sie auf einem Wochenende, mal aber auch eine ganze Woche.
Darf ich eigentlich meinen Urlaub für ein solches Seminar nutzen oder muss ich vorab die Einwilligung meines Arbeitgebers einhalten?
Gruß Mariechen

Koelner74

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Seminar im Fernlehrgang, darf ich den Urlaub nutzen?
« Antwort #1 am: 2011-01-06, 11:40 »
Hallo Mariechen,
ich wüßte nicht, warum Du den Urlaub nicht für ein solches Seminar nutzen dürftest, denn wie solltest Du es sonst über einen Zeitraum von z.B. einer Woche besuchen können?
Da Du aber - so denke ich mal - Deinen Urlaub auf dieses Seminar anpasst, würde ich den Arbeitgeber schon sagen warum Du da die freie Zeit benötigst. Schließlich musst Du ja auch die Teilnahme bestätigen,oder?

Gruß Koelner

Fernstudent

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Seminar im Fernlehrgang, darf ich den Urlaub nutzen?
« Antwort #2 am: 2011-01-07, 11:15 »
Hi Mariechen,
je nachdem welchen Fernlehrgang du belegt hast und ob er für Dich auch beruflich zu nutzen ist, kannst Du eventuell bei Deinem Arbeitgeber auch Bildungsurlaub beantragen. Der würde Dir dann - soweit ich mich erinnern kann - zusätzlich zum normalen Urlaub gewährt werden.
Aber egal ob Bildungsurlaub oder nicht, dein Arbeitgeber kann dir nicht verbieten einen Fernlehrgang oder ähnliches zu belegen, solange Deine Arbeit nicht darunter leidet. Und das kann bei den staatlich anerkannten Fernschulen nicht geschehen, denn die Lernzeiten sind auf einen Berufstätigen angepasst.
Gruß Fernstudent

 

Kontakt | Über uns | Datenschutz | Nutzungsbedingung | Impressum

® Alle Markennamen, Warenzeichen sowie eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer
rechtmässigen Eigentümer und wurden nur für die Beschreibung der Waren auf dieser Seite übernommen.

© fernstudium-infothek.de (2010)